Was heilen bedeutet

  • Heilen bedeutet eine lebenslange Reise zur Ganzheit.
  • Heilen bedeutet ein Sich-Erinnern an das, was über die Verbindung, die Einheit und die wechselseitige Abhängigkeit zwischen allen lebendigen und unbelebten Dingen vergessen wurde.
  • Heilen bedeutet eine Umarmung dessen, was am meisten gefürchtet wird.
  • Heilen bedeutet ein Öffnen dessen, was verschlossen wurde, ein Erweichen dessen, was sich bis zur Behinderung und zum Hemmnis verhärtet hat.
  • Heilen bedeutet ein Eintreten in das transzendente, zeitlose Moment, in dem das Göttliche erfahren wird.
  • Heilen bedeutet Kreativität und Leidenschaftlichkeit und Liebe.
  • Heilen bedeutet das Streben nach Selbst-Erkenntnis und Selbst-Ausdruck in seiner ganzen Fülle, seinen Licht- und Schattenseiten, seinen männlichen und weiblichen Aspekten.
  • Heilen bedeutet lernen, dem Leben zu vertrauen.

 

Dr. Clara T., ostdeutsche Chirurgin und Heilerin (entnommen der Seite www.psi-infos.de)

  • Drucken